• Ausflug mit dem Sechsspänner

    Posted on Dezember 29th, 2010 Elisabeth No comments

    Trotz des gruseligen Winterwetters heute, machten wir eine schöne Ausfahrt mit unseren 6 Staatsprämienstuten…

  • Fröhliche Weihnachten…

    Posted on Dezember 14th, 2010 Elisabeth No comments

    Liebe Rosserer,

    für uns geht ein erfolgreiches Jahr zu Ende…
    Nach dem Sieg und Reservesieg bei den Edelbluthaflingerhengstfohlen beim obb. Fohlenchampionat in Bad Feilnbach, konnten wir auch beim süddt. Fohlenchampionat in München mächtig zuschlagen. Mit dem Siegerhengstfohlen und dem viertplatzierten Hengstfohlen beim den Edelbluthaflingern konnten wir zufrieden die Heimreise antreten.

     Bei der süddt. Körung in München Riem im Oktober, konnte unser damaliges süddt. Siegerhengstfohlen bei den Edelbluthaflingern, den Titel „gekört“ erringen. Somit ist “WERINO” der bis jetzt dritte gekörte Nachkomme des bei uns stationierten Hengstes Weritas.

     Wir freuen uns auf die kommende Saison und wünschen Ihnen viel Gesundheit und viel Glück für das Jahr 2011.

    Es grüßt Euch Elisabeth, Hans und Schorsch vom Haflingerhof Söllner!

  • Grüße aus der Steiermark

    Posted on Dezember 9th, 2010 Elisabeth No comments

    “Liebe Familie Söllner,

    auf den beigefügten Bildern sehen Sie “Wino Dolce”, unseren jetzt 1,5-jährigen Sohn aus der Bedeckung von meiner Stute mit Weritas.
    Gut, dass wir bei der Hengstauswahl für unsere Stute keine Mühen gescheut haben und nach reiflicher Überlegung mit Flammi aus der Steiermark zu euch nach Bayern angereist sind, um sie von Weritas belegen zu lassen. Das Ergebnis, denke ich, kann sich sehen lassen!
    Wino besticht durch ein harmonisches Erscheinungsbild mit einem äußerst charmantem, typvollem Köpfchen und überdurchschnittlicher Bewegungsqualität – genau, wie ich es mir gewünscht hatte. Doch das, was uns an unserem Junghengst am Meisten begeistert, ist sein bemerkenswertes Interieur. Von Beginn an fiel sein unkompliziertes, nervenstarkes Naturell gepaart mit hoher Intelligenz auf. Wino ist stets motiviert und mit Lerneifer bei der Sache und so verwundert es wenig, dass er bereits als Absetzer sämtliche Zirkuslektionen beherrschte und uns auch abseits der Herde gerne vertrauensvoll auf unseren Wanderungen begleitet. Für uns war Weritas ein echter Glücksgriff und wir würden diese Anpaarung  jederzeit wiederholen, denn Wino beweist uns mit seiner außergewöhnlichen Persönlichkeit jeden Tag aufs Neue, dass unsere Hengstwahl goldrichtig war und wir uns auf die kommenden Jahre mit einem vielseitig einsetzbaren, verlässlichen und hübschen Freizeitpferd freuen dürfen!

     Herzliche Grüße aus der Steiermark!!!       G.K.”

    Wino Dolce mit seiner Besitzerin beim “Sitzen”.
    Wino Dolce mit seiner Besitzerin im “Kompliment”